Kolumne zu globalen Risiken

Liebe Münchnerinnen und Münchner, die Attentate der letzten Wochen in Nizza, Paris, Dresden und Wien haben eindrücklich gezeigt, wie gefährdet unsere Sicherheit in Europa ist. Der islamistisch-motivierte Terror hat der Welt wieder seine ganze Grausamkeit vor Augen geführt und bewiesen,

KOLUMNE LESEN >>

Kolumne zu „Teamwork“

Liebe Münchnerinnen und Münchner, der Herbst ist traditionell die Zeit der Versammlungen in Vereinen, Parteien und Organisationen. Mit großer Wehmut sehe ich in meinem Kalender aber heuer nur leere Flecken, wo letztes Jahr noch Veranstaltungen von Sport-, Kirchen-, Kultur- oder

KOLUMNE LESEN >>

Kolume zum „Corona-Herbst“

Liebe Münchnerinnen und Münchner, wäre dieses Jahr ein normales, würden Sie jetzt einen Rückblick auf meine Erlebnisse auf der Wiesn oder bei anderen Veranstaltungen lesen. Doch leider ist dieses Corona-Jahr alles andere als normal. Und anstatt fröhlich dem Herbst entgegen

KOLUMNE LESEN >>

Kolumne: Zurück in Berlin

Liebe Münchnerinnen und Münchner, seit letzter Woche läuft der politische Betrieb in Berlin wieder auf Hochtouren, was bis zum Jahresende auch so bleiben wird. Denn der Herbst ist voll mit Sitzungswochen, in denen wir viele wichtige Themen wie Maßnahmen zur

KOLUMNE LESEN >>

Kolume zur Wahlkreis-Tour

Liebe Münchnerinnen und Münchner, in den letzten Wochen konnte ich aufgrund der parlamentarischen Sommerpause in Berlin viel im Wahlkreis unterwegs sein. Was ich dort erlebt und wen ich kennengelernt habe, bestätigt: Der Münchner Norden ist der spannendste, vielfältigste und schönste

KOLUMNE LESEN >>

Kolumne zum Thema Kommunikation

Liebe Münchnerinnen und Münchner, mit großer Sorge beobachte ich, wie sich die Kommunikation in unserer Gesellschaft verändert. Wir erleben, dass Beleidigungen gegen die Polizei und unsere Rettungskräfte alltäglich werden, ohne Grund schnell eskalieren und in gewalttätigen Angriffen enden. Wir beobachten,

KOLUMNE LESEN >>

Kolumne zu Sommer in der Stadt

Liebe Münchnerinnen und Münchner, die Corona-Pandemie war eine der schwierigsten Zeiten, die unsere Gesellschaft seit dem Zweiten Weltkrieg auszuhalten hatte. Und diese Krise ist noch nicht vorbei, auch wenn die Infektionszahlen aktuell in einem stabilen Bereich sind. Bleiben Sie daher

KOLUMNE LESEN >>