Neue Förderung für alte Gemäuer

75.000 Euro für die Alte Pinakothek.

Für Kunst- und Kulturliebhaber ist der Wahlkreis München-Nord mit dem Museumsviertel immer wieder einen Besuch wert. Um so erfreulicher ist es, dass im Rahmen des Bundesprogramms „Investitionen für nationale Kultureinrichtungen in Deutschland“ neue finanzielle Mittel für die Sanierung der Alten Pinakothek bereitgesellt werden. Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters hat „zur Erneuerung der Objektsicherung der Ausstellungsräume“ Mittel in Höhe von 75.000 Euro freigegeben. Insgesamt fördert der Bund in diesem Jahr 73 wichtige Kultureinrichtungen mit einem Volumen von rund 32 Millionen Euro.

Das Engagement der CSU für unsere Kulturstätten in Bayern wirkt und ich werde mich auch weiterhin dafür im Bundestag einsetzen.